Der Stromfresser Heizungspumpe? Jetzt mit Hocheffizienzpumpen Strom sparen!

Obwohl mittlerweile viele verschiedene Typen von Hocheffizienzpumpen auf dem Markt angeboten werden, ist in Deutschland immer noch eine Großzahl ineffizienter Heizungspumpen im Einsatz. Dabei sorgen alte Pumpen für eine geringere Energieeffizienz des gesamten Heizungssystems und sollten schleunigst durch hocheffiziente Pumpen ausgetauscht werden!

Was macht eine hocheffiziente Heizungspumpe aus?

Moderne Heizungspumpen sind mit effizienten Motoren ausgerüstet, passen ihre Pumpleistung an die Druckverhältnisse an und verbrauchen bei geringerer elektrischer Leistung wesentlich weniger Strom als alte Pumpen. Bei Nassläuferpumpen stellt der Energieeffizienzindex (EEI) eine gute Vergleichsbasis dar. Die Effizienz von Trockenläuferpumpen wird meist mithilfe der Nenn-Mindesteffizienz gemessen, die der Warmwasserzirkulationspumpe meist mithilfe von Effizienzklassen.

Was müssen Sie bei der Wirtschaftlichkeit von Heizungspumpen beachten?

Durchschnittlich werden Heizungspumpen deutlich länger als 20 Jahre betrieben. Beim Ersatz einer Heizungspumpe sollten Sie bedenken, dass die Anschaffungskosten über eine Betriebszeit von 20 Jahren in der Regel nicht viel mehr als 20% der gesamten Kosten ausmachen- der Rest sind vor allem Stromkosten. Was eine Hocheffizienzpumpe in der Anschaffung kostet, hängt vom jeweiligen Hersteller und der Leistung des Geräts ab. Die Erfahrung aus Heizungstauschprogrammen zeigt, dass sich die Anschaffungskosten auch für besonders effiziente Heizungspumpen bereits schon nach wenigen Jahren aus den eingesparten Stromkosten refinanzieren.

Wie finanziere ich eine Heizungspumpe?

Hocheffizienzpumpen sparen Strom und tragen dadurch zur Erreichung der Energie- und Klimaschutzziele der Bundesregierung bei. Deshalb wird der Austausch alter Heizungspumpen gegen neue Hocheffizienzpumpen staatlich gefördert!

Wollen Sie die Investitionen in neue Pumpen nicht selber tragen, sondern an einen externen Energiedienstleister outsourcen? Energiedienstleister sind Klimaschutz-Profis und übernehmen alle Aufgaben von der Planung über die Finanzierung bis hin zur Überwachung des Betriebs.